Pilotanlagen / Versuchsanlagen

.

Für die Planung neuer oder zu erweiternder Kläranlagen ist neben der Bestimmung von Ausgangsdaten, auch die Ermittlung verfahrenstechnischer Bemessungsgrundlagen, Leistungsfähigkeiten, Prozessstabilitäten und erforderlicher Kosten mit Hilfe von Vor-Ort-Versuchen notwendig. Vorversuche können sich nur dann erübrigen, wenn Analogieschlüsse auf bestehende Anlagen und (Ab-)Wasserarten uneingeschränkt zulässig sind. Dazu können wir anbieten bestehende Referenzanlagen zu besuchen.Ihre Planung / Ihr Projekt

Für die Planung neuer oder zu erweiternder Kläranlagen ist neben der Bestimmung von Ausgangsdaten, auch die Ermittlung verfahrenstechnischer Bemessungsgrundlagen, Leistungsfähigkeiten, Prozessstabilitäten und erforderlicher Kosten mit Hilfe von Vor-Ort-Versuchen notwendig. Vorversuche können sich nur dann erübrigen, wenn Analogieschlüsse auf bestehende Anlagen und (Ab-)Wasserarten uneingeschränkt zulässig sind. Dazu können wir anbieten bestehende Referenzanlagen zu besuchen.

 

Pilotanlagen / Versuchsanlagen - "Das ATV-DVWK-Arbeitsblatt A 131 verlangt von Vorversuchen, aus denen Bemessungswerte für eine Kläranlage ermittelt werden, einen Versuchszeitraum von mindestens sechs Monaten. Dabei soll eine Versuchsanlage mindestens im halbtechnischen Maßstab unter praxisnahen Betriebsverhältnissen mit Einschluss der kalten Jahreszeit betrieben werden.".Der Lösungsweg

"Das ATV-DVWK-Arbeitsblatt A 131 verlangt von Vorversuchen, aus denen Bemessungswerte für eine Kläranlage ermittelt werden, einen Versuchszeitraum von mindestens sechs Monaten. Dabei soll eine Versuchsanlage mindestens im halbtechnischen Maßstab unter praxisnahen Betriebsverhältnissen mit Einschluss der kalten Jahreszeit betrieben werden.".

 

 

technischer Versuch mit Nordic Water - Wir empfehlen sogar diese Datenfindung im technischen Versuch zu vollziehen. Unsere Pilotanlagen sind z.T. in speziell designten 20-Fuss-Containern untergebracht und generell mit umfangreicher Peripherie ausgestattet. Je nach Applikation wird die jeweilige Versuchsanlage vorkonfiguriert und erreicht unsere Kunden direkt betriebsfertig. Wir können Ihnen zudem eine intensive Betreuung des gesamten Pilottests oder eine umfassende Schulung anbieten, so dass Sie in der Lage sind die Versuche selbst zu fahren. Wir sind auf Sie eingerichtet.Unser Angebot

Wir empfehlen sogar diese Datenfindung im technischen Versuch zu vollziehen. Unsere Pilotanlagen sind z.T. in speziell designten 20-Fuss-Containern untergebracht und generell mit umfangreicher Peripherie ausgestattet. Je nach Applikation wird die jeweilige Versuchsanlage vorkonfiguriert und erreicht unsere Kunden direkt betriebsfertig. Wir können Ihnen zudem eine intensive Betreuung des gesamten Pilottests oder eine umfassende Schulung anbieten, so dass Sie in der Lage sind die Versuche selbst zu fahren. Wir sind auf Sie eingerichtet. Sprechen Sie uns unverbindlich an! Als Pilotanlagen mit Transportrahmen oder im 20-Fuss-Container samt Zubehör vermieten wir:

  •  4 Stck. DynaSand DST 07 D, mit 0,7 m² Filterfläche und max. 2 m Filterbetthöhe (ca. 5-10 m³/h)
  •  1 Stck. Lamellenseparator LS 10-05 / 5-10, mit 5 bzw. 10 m² Absetzfläche in VA mit vorgeschaltetem Flockungstank, flexibel einsetzbar für verschiedene Aufgabenstellungen mit bis zu 50% Schlammvolumen (ca. 3-12 m³/h).
  •  1 Stck. Lamellenseparator LS 7,5-05 / 3,75-10 mit 7,5 bzw. 3,75 m² Absetzfläche, in VA mit vorgeschaltetem Flockungstank, flexibel einsetzbar für verschiedene Aufgabenstellungen mit bis zu 50% Schlammvolumen (ca. 2-9 m³/h).
  •  1  Stck. Scheibenfilter TD1902/02, flexibel einsetzbar für verschiedene Aufgabenstellungen mit bis zu 400 m³/h Zulaufmenge bei entsprechender Feststofffracht und Bespannung
  •  1  Stck. Trommelfilter TD502, flexibel einsetzbar für verschiedene Aufgabenstellungen mit bis zu 10 m³/h Zulaufmenge bei entsprechender Feststofffracht und Bespannung

Bezüglich Miet- und Übernahmekonditionen sprechen Sie uns bitte an. Ansprechpartner finden Sie unter der Kontaktrubrik Service(Zwischenverkauf vorbehalten).     

Nordic Water kauft Søbye Miljöfilter


Nordic Water Products AB hat am 29. Februar alle Anteile an der norwegischen Firma Søbye Miljöfilter AS erworben. Søbye Miljöfilter, etwas außerhalb von Bergen in Norwegen gelegen, hat seit mehr als 25 Jahren seine Bandfilter weiter entwickelt mit dem Schwerpunkt auf kommunale und industrielle Anwendungen. Bandfilter werden in Norwegen sowohl als Ersatz für traditionelle Vorklärbecken, als auch als einziges Filter in primären Behandlungsanlagen eingesetzt, mit dem Vorteil mehr als 50% Reduktion der AFS und 20% Reduktion des BSB zu erreichen. Es wird auch in industriellen Anwendungen sowie als Rechen in MBR-Behandlungsanlagen eingesetzt. Das Interesse an der Verwendung von Mikro-Screening anstelle oder als Ergänzung zu traditionellen Erstbehandlung wächst weltweit sehr schnell. In Norwegen, wo diese Technologie seit den letzten 25 Jahren entwickelt wurde, hat es enorme Einsparungen bei den Investitionskosten und Platzbedarf gezeigt. Mit dem Erwerb von Søbye wird Nordic Water nicht nur Technologie, sondern das Anwendungswissen, Erfahrungen und Referenzen gewinnen, um diese Technologie international zu nutzen. Das Bandfilter ergänzt Nordic Waters Mikrofiltrationstechnologie Dynadisc und Dynadrum und wird ein einzigartiges Angebotsportfolio an unsere Kunden darstellen. Lesen Sie hier weiter: http.//www.sobyefilter.no

WASSER BERLIN 2017

28.03.2017

Besuchen Sie uns!

WASSER BERLIN INTERNATIONAL
Fachmesse + Kongress + Publikumsschau –bietet eine ideale Plattform, um Angebot und Anfrage am Standort Berlin zusammenzubringen.Die enge Verzahnung von Fachmesse und Kongress ist unsere Antwort auf neue technische Herausforderungen und die große Dynamik des Marktes. Darüber hinaus hat die Messe ihr Profil als Leitmesse für den Leitungsbau weiter geschärft. Unter dem Namen NO DIG Berlin wird der Bereich des grabenlosen Bauens fortgeführt und durch den traditionellen Baustellentag der Berliner Wasserbetriebe ergänzt. Erleben Sie Innovationen und neue Perspektiven – auf der WASSER BERLIN INTERNATIONAL. Der begleitende Kongress WASSER BERLIN INTERNATIONAL bildet das Diskussionsforum für Fachleute aus aller Welt, die sich auf Lösungen rund um das Thema Wasser spezialisiert haben.

Wir freuen uns auf Sie!

Empfehlen Sie uns weiter

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedin

Wir sind zertifiziert

Nordic Water ist TÜV-zertifiziert

Wir sind TÜV geprüft: Im In- und Ausland verbindet man dieses Attribut mit Sicherheit, Zuverlässigkeit und Qualität. TÜV NORD CERT bewertet und bescheinigt die Erfüllung von gesetzlichen Vorgaben, Normen und freiwilligen Standards.

Firmenphilosophie

 

Auch als Weltmarktführer (kontinuierliche Sandfiltration, Lamellenklärer) hören wir nicht auf unsere Produkte ständig weiterzuentwickeln. Bei der Konzeption von individuellen Systemlösungen können wir auf eine breite Palette von Eigenentwicklungen und Produkten zurückgreifen.

Dieses detaillierte Produkt-Know-how in Kombination mit unserer fundierten Ingenieurkompetenz sichert unseren Kunden die optimale Abstimmung der einzelnen Verfahrensstufen in einer Komplettanlage.

 
NORDIC WATER GmbH - Ihr kompetenter Partner für die Elimination von Spurenstoffen und Mikroplastik
Copyright ©1961-2017 Nordic Water GmbH. Alle Rechte vorbehalten.